Der Rosentraum oder Einmal kommt das Glück. Große Operette.

 

Auf spinnwebigem Dachboden ein Spiel um Leben und Tod: Die russische Gräfin Katharina Lentikoff, die nicht an den Tod ihres Sohnes Dimitri glaubt. Ihre Gesellschafterin Manuela. Deren Bruder Busso. Sein Freund Stefan Kolniko. Der Berliner Fabrikant Herder plus neureicher Tochter und tüdeliger Gattin. Ein Polizist ist noch dabei und der Gräfin uralte Kinderfrau. Es geht um geklaute Juwelen und adlige Hochzeiten, um Korruption und Kompostieranlagen, um Herzen und Schmerzen. Italienische Nobiles geben österreichischen Nacktänzerinnen und Heiratsschwind - lern die Klinke in die Hand - Kitsch par excellence. Und doch so schön ... Atemlos hecheln sich Birgit Breuer und Christian Bormann durch die zig Schicksale der von Florian Ludewig furios durchkomponierten und begleiteten Großen Operette.

 

Von + mit Birgit Breuer, Christian Bormann (Libretto) + Florian Ludewig (Musik)

1/0

© 2019 by torsten fengler